シンポジウム・研究会等の記録
TOP > Veranstaltungen >Internationales Symposium "Shimin Shakai und Bürgergesellschaft"

Internationales Symposium
Shimin Shakai und Bürgergesellschaft in Japan und Deutschland – Perspektiven des Vergleichs

Samstag, 17.9.2016:Datum
Aula (18. Gebäude), Komaba Campus I, Universität Tokyo:Ort

Mit japanisch-deutscher Simultanübersetzung / Voranmeldung nicht erforderlich / Teilnahme kostenlos

Internationales Graduiertenkolleg (Halle-Tokyo):Veranstalter
Institute of Advanced Global Studies (IAGS):Veranstalter
Zentrum für Deutschland- und Europastudien (DESK):Veranstalter
Grant-in-Aid for Scientific Research (B) "Historische Forschung zur Verfolgung der Sinti und Roma und zum Antiziganismus" der Japan Society for the Promotion of Science (JSPS)

17.09.2016, 13.20 bis 17.50 Uhr (Einlass: 13.00 Uhr)

Begrüßung und Erläuterung des Themas
Shinji Kajitani (Universität Tokyo)

Teil 1: Perspektiven des deutsch-japanischen Vergleichs

Emil Lederer und Kuwata Kumazô. Deutsch-Japanische Netzwerke des sozialen Wissens, 1890-1930
Prof. Dr. Wolfgang Schwentker (Universität Osaka)
Aufgaben für die Bürgergesellschaft in Deutschland und Japan aus Sicht der "glocal public philosophy"
Prof. Naoshi Yamawaki (Seisa University)
Die Rezeption Max Webers in Deutschland, Japan und den USA in den 1920er Jahren
Prof. Dr. Reinhold Sackmann (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Teil 2: Perspektive der Forschung des IGK zur Bürgergesellschaft

Moderation:
Dr. Tino Schölz (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
Nachkriegsgeschichte in Japan und Deutschland im Vergleich - Aus dem Blickwinkel der Zivilgesellschaft
Prof. Dr. Atsuko Kawakita (Chuo-Universität)
Nach dem Boom? Neubetrachtung der Diskussion der Bürgergesellschaft in Japan und Deutschland in den 1990er und 2000er Jahren
Prof. Dr. Hidetaka Tsuji (Hosei-Universität)
Bürgergesellschaft als Institutionengeflecht
Prof. Dr. Manfred Hettling (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
Dr. Hideto Hiramatsu (Universität Tokyo)
Schlusswort
Prof. Dr. Yuji Ishida (Universität Tokyo)
top of this page